Blütenzauber im Winter

Die in Asien beheimatete Schönheit trotzt Frost und Schnee.
An dem immergrünen Strauch gibt es Blüten in Rosarot, Pink, Weiß und Purpur.
DER Blickfang im trüben Winterwetter!

camellia-247150_640

Die Camellia Japonica, besser bekannt als Kamelie wird auch gelegentlich als Schneerose bezeichnet. Blütezeit ist in etwa von November bis Februar, einige Sorten auch bis Ende Mai!

camellia

Alleine der „Kamelienpapst“ Peter Fischer kultiviert schon über 1000 verschiedene Sorten, keine Ahnung wieviele es insgesamt gibt. Es gibt sie üppig gefüllt und mehr oder weniger Kälteresistent. Einige Sorten vertragen bis zu -30° Grad. Kamelien sind scheinbar schon einigermaßen anspruchsvoll – ähnlich wie ein Rhododendron. Eine ausführliche Beratung beim Kauf wird daher dringend empfohlen.

camellia-123486_640

Schreiben Sie einen Kommentar