PKS BRONZE – Gartengeräte aus Kupferlegierung

Tipp von meiner Mutter…

kupfergeräte

…wenn jemand Erfahrungen dazu hat, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

http://www.kupferspuren.at

kupfergeräteWarum Gartenwerkzeug aus Kupfer?

  • Keine Pflege notwendig.
  • Keine Rostbildung.
  • Sie können wieder nachgeschärft oder ausgedengelt werden.
  • Sie haben eine unvergleichlich längere Lebensdauer als Geräte aus Eisen.
  • Das Arbeiten mit Gartengeräten aus Kupfer ist aufgrund der Materialeigenschaften kraftsparender.
  • Nicht magnetisch aufladbar. Das natürliche Spannungsfeld in unserem Nährboden wird durch den Eingriff mit Kupfergartengeräten kaum gestört.
  • Durch Versuche des Naturforschers Viktor Schauberger in den 50er Jahren, konnte die Bodenverbesserung und die damit verbundene Wachstumsförderung nachgewiesen werden.
  • Durch Abrieb werden Kupfer-Spurenelemente in den Boden eingebracht, welche eine wesentliche Rolle bei enzymatischen Vorgängen spielen.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar