Absolut tödlich – defekte und verschmutzte Luftfilter

In meinem Motorsägekurs habe ich gelernt dass nach JEDER Benutzung der Luftfilter der Säge kontrolliert und gereinigt werden sollte… Bei einem Freund kam das Thema zur Sprache und wir wurden Zeugen grauenhafter Bilder…

Ein solcher neuer Filter kostet zwischen 6 und 13 Euro. Das sollte einem das Leben seiner Säge wert sein.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Arbeitet man zu lange mit einem schmutzigen Filter oder gar einem Defekten, kann Dreck in den Vergaser gelangen. Inzwischen habe ich mehrfach gelesen dass der Filter nicht täglich gereinigt werden muss, aber schon garnicht mit Druckluft. Vor dem Reinigen ausbauen. Ich persönlich verwende hierfür gerne eine alte Zahnbürste. Je nach Hersteller sehen die Filter unterschiedlich aus und benötigen unterschiedliche Pflege. Daher meine Empfehlung: am Besten mal in der Anleitung nachlesen oder eins der zahlreichen Internetforen dazu befragen.

 

neuer_MSFilter_evas-gartenblog.de

Beispiel: so sieht ein neuer Filter aus.

 

One Response to Absolut tödlich – defekte und verschmutzte Luftfilter

  • Ich reinige die Luftfilter meiner Maschinen immer mit Druckluft. Habe bei einem Landmaschinenkurs gelernt das man immer nur von innen nach außen Blasen soll. Ich selber besitze 2 Motorsägen, 2 Motorheckenscheren, 1 Laubbläser, 1 Motorsense, 1 Rasenmäher mit Seiten Auswurf, 1 Rasenmäher mit Fangkorb und eine Rüttelplatte.
    Bei Motorsägen und Rüttelplatte muss ich die Luftfilter sehr oft reinigen, bei der Rüttelplatte funktioniert die Reinigung ausschließlich durch ausblasen mit Druckluft um den Staub aus dem Luftfilter zu bekommen (ausgebauter Luftfilter aber immer nur von innen nach außen.
    Bei Motorsägen Sägekette vor jedem Einsatz kontrollieren. Beim nachschärfen richtigen Schärfe Winkel beachten und nicht zu tief Schleifen, bei zu tiefen Schliff Gefahr von Beschädigung der Kettenglieder (erhebliche Verletzungsgefahr weil Gefahr einer Reißenden Kette) bei Verwandschaft meiner Freundin vor kurzen passiert ,erhebliche Gedichtsverletzungen und einige Zähne ausgeschlagen. Deswegen Sägeketten nicht zu oft nachschärfen lieber öfter neue kaufen, ich Schärfe meine Ketten maximal 3-4mal nach und verwende dann lieber neue, da ist mir meine Gesundheit wichtiger als wie 20€ für ne neue Kette

Schreiben Sie einen Kommentar